PlaneWave Logo
DE
EN

CDK700 Nasmyth Astrograph f/6.6

(0)
Preis: 190.766,38 €
(Preis inkl. MwSt. (16%) zzgl. Versand)
Preis: 164.453,78 €
(Preis exkl. MwSt. (16%) zzgl. Versand)

PlaneWave CDK700 Nasmyth Astrograph f/6.6

Nach dem großen Erfolgskonzept der kleineren Astrographen, beschreitet PlaneWave mit der Entwicklung eines 0.7 Meter Teleskops nun die "Bühne" der professionellen Forschungsteleskope für kleinere Forschungseinrichtungen und High End Amateure.

Die Montierung ist mit Direktantrieben, sowie mit Hochpräzisionsencodern ausgerüstet. Die Software ist komplett ASCOM-kompatibel ausgeführt und erlaubt bogensekundengenaue Nachführung und Positionierung sowohl bei Langzeitbelichtungen als auch bei Fahrgeschwindigkeit (Satellitentracking). Ein Anschluss für Guidingteleskope ist softwaretechnisch berücksichtigt.

Die azimutale Gabel (steiff und verwindungsfrei, da aus einem Stück gefertigt, rostfreier Edelstahl) hat beidseitig Hohlachsen für zwei Nasmyth Foci. Als Zubehör erhältlich sind Fokusser/Image Rotator mit Encodern für 20 kg Instrumentengewicht, sowie eine größere Version für Messinstrumente bis 60 kg Eigenmasse. Das optische System basiert auf den kleineren Versionen der Planewave Astrographen und das Gesichtsfeld ist mit einem Durchmesser von 70 Millimeter auch für sehr großformatige CCD Kameras ausgelegt. Mehr zum optischen Design CDK.

Das Teleskop ist auch Infrarot optimiert lieferbar, ebenso als RC System.

Einige technische Daten

  • Antrieb: Direktantriebe in Azimut und Höhe (ohne Zwischengetriebe). Das bedeutet: kein Backlash, keine periodischen- und keine unperiodischen Schneckenfehler.
  • 2 x 24 Volt Wechselspannungsmotoren
  • Encoderauflösung: 0.1 Bogensekunde
  • Doppelter Nasmyth-Fokus für die Parallelmontage von zwei Instrumenten und den leichten Wechsel z.B. zwischen visueller und fotografischer Nutzung
  • Haupt/Fangspiegel Material: spannungsfrei geglühtes Pyrex
  • Tertiärer Spiegel, motorisiert mit Encodern ermöglicht rasch alternierenden Remotebetrieb, z.B. von CCD-Kamera und Echelle-Spektrograf.
  • Spektrografen können direkt angekoppelt werden, ohne Lichtverlust durch Fasereinkoppelung
  • lückenlose Objektverfolgung ohne Umschlagen

Vorteile Nasmyth Focus: Der Nasmyth Focus verläuft entlang der Höhenachse, sodass es praktisch kein Problem mit der Balance geben kann, wenn die Zubehör getauscht wird. Okulare bleiben immer auf der selben, rollstuhl-geeigneten Höhe - ideal für Sternwarten mit Öffentlichkeitsbetrieb. Der drehbare Tertiärspiegel ermöglicht es, in wenigen Sekunden von einem Nasmyth-Anschluss zum anderen zu wechseln, sodass Beobachter leicht zwischen Bildgebung und visuellem Einsatz übergehen können.

Quarzglas (Fused Silicia)
Spotdiagramme
Fokussiereinheit
Geometrische Abmessungen

PlaneWave Live: CDK700 Nasmyth Astrograph f/6.6

Technische Daten

Optische Bauart
Corrected Dall-Kirkham (CDK)
Öffnung
27.56" (700 mm)
Brennweite
4.540 mm
Öffnungsverhältnis
f/6.5
Bildfeld
70 mm
Backfokus
12.2" (309 mm) hinter der Montagefläche
Obstruktion
47% (Durchmesser HS)
Substrat
Quarzglas
Montierung
Keine Montierung (nur OTA)
Artikelnummer
1323270Q
Hersteller-Artikelnummer
700101Q
EAN Code
4047825035158

Downloads